Pascal Glissmann
Martina Höfflin
  tatkraft feat. boris müller
proce55ing workshop
 

proce55ing ist eine umgebung zum erlernen der grundprinzipien des programmierens im kontext der elektronischen künste und ein elektronisches skizzenbuch für die konzeptentwicklung.
workshop-teilnehmer werden sich mit dem programmieren als kreativem arbeitsmittel beschäftigen, indem sie programme für bilder, bewegung und verhalten schreiben.
www.proce55ing.net

boris müller ist autorisierter proce55ing dozent. er stellt seine arbeiten - insbesondere programmierte entwürfe - vor und führt in die proce55ing programmierumgebung ein. ziel ist es, die programmiersprache zu erlernen und gleichzeitig ein gefühl für die gestalterischen möglichkeiten des materials zu entdecken.
www.esono.com

der workshop hat am 19.mai 2003 ganztags von 10-17 uhr im lab 3 an der kunsthochschule für medien in köln stattgefunden.

 
         
    pascal
martina
martina
spela